ein kurzer Reisebericht von unserem 3 Wöchigen Urlaub im Westen der USA

gestartet sind wir in Denver und gleich weiter nach MOAB ins

Paradies für jeden Jeepfahrer, wir haben uns 2 Jeep Wrangler JK Rubicon

ausgeliehen und am ersten Tag sind wir im Arches Nationalpark gestartet:

 

Lions Back:

Umgebaute Jeeps gibts in Moab genug:

 

 

im Arches National Park gibts auch eine Trial

das Richtige für den Anfang:

am 2. Tag waren wir 9 Stunden untererwegs:

wir waren am Poisen Spyder, Golden Spike und Gold bar rim

Golden Crack

 

a guate Jause am Trial

das Ende vom Golden Spike war nicht ganz ohne!

am 3. Tag waren wir am Moab Rim und Hellsrevenge:

tip over Challenge:

Hot Tubes am Hellsrevenge:

die haben wir uns erspart

die verbotenen Trials waren die besten!

beim Moab Outpost gabs viele interssante Umbauten:

auch Teile für die RC Crawler gibts

 

so das waren ein paar von unseren 1500 Moab Bilder
vom restlichen Urlaub gibts demnächst auch noch Bilder!!

 

MOAB kann ich jeden empfehlen !!